« Trends in Personalmarketing und Personalgewinnung

Personalgewinnung mit Employer Branding

Seminar Personalgewinnung

Neue Impulse und Erfolge in der Personalbeschaffung

Seminar Personalgewinnung: Personalbeschaffung mit Employer Branding optimieren

Seminar Personalgewinnung: Personalbeschaffung mit Employer Branding optimieren

Personalgewinnung erleichtern, Personalgewinnung beschleunigen… Die Gründe, warum sich Unternehmen zunehmend mit Employer Branding beschäftigen, zielen letztlich stets darauf, sich Vorteile bei der Personalgewinnung zu verschaffen.

Bei dem Seminar am 9. Juli erfahren die Teilnehmer von Gunther Wolf, wie sie das Employer Branding von vornherein optimal anpacken und typische Fehler vermeiden.

Durch Employer Branding, verstanden als das Konzipieren und Positionieren einer Employer Brand, erlangt das Unternehmen einen Status als Wunscharbeitgeber der jeweils ins Visier genommenen Zielkandidaten. Auf diese Weise fungiert Employer Branding als Booster für die Personalgewinnung.

Personalgewinnung aktualisieren

Die Teilnehmer* sind begeistert: „Jetzt weiß ich, wie ich unsere Personalbeschaffung auf Vordermann bringe“, „Ich habe viel über moderne Personalgewinnung gelernt“ oder „zu keiner Zeit trocken, theoretisch oder langweilig“. Auf dieses stark praxisorientierte Employer Branding Seminar hatten wir bereits vor einigen Monaten in den Personalmarketing-Trends aufmerksam gemacht. Bitte folgen Sie dem Link, wenn Sie die Inhalte im Detail einsehen möchten.

Bei dieser wirklich ausgezeichneten Fortbildung erwerben die Teilnehmer im ersten Teil das erforderliche Basiswissen über die von einer Employer Brand angetriebene und merklich verbesserte Personalgewinnung. Der Referent bringt hierfür interessante Erkenntnisse und Fallbeispiele mit. Sie erfahren, welche Effekte dabei jeweils erzielt wurden.

Fehler vermeiden

Die Teilnehmer lernen typische Fehlerquellen beim Employer Branding Prozess kennen und erfahren, wie sie sinnvolle Kenngrößen für das Employer Brand Controlling ermitteln. Durch effektive und effiziente Personalbeschaffung kann das Personalwesen heute besonders hohe Wertschöpfungsbeiträge für das Unternehmen leisten. Diese gilt es zu dokumentieren und intern als Argumentationshilfe zu nutzen.

Im zweiten Teil der Veranstaltung legt Gunther Wolf den Fokus auf Fragestellungen und Praxisfälle der Teilnehmer. Vor welchen Chancen und Herausforderungen bei der Personalgewinnung stehen Sie? Welche Maßnahmen haben sich bei der Personalbeschaffung als erfolgreich herausgestellt, welche nicht? Welche weiteren Möglichkeiten bieten sich in Ihrer unternehmensspezifischen Situation, um Ihnen die Personalgewinnung zu erleichtern und zu beschleunigen?

Seminar Personalgewinnung: 9. Juli in Hannover

Wenn die Verbesserung der Personalgewinnung für Sie ein Thema ist, sollten Sie am 9. Juli nach Hannover kommen. Treffen Sie den Experten für Personalgewinnung und Employer Branding!

Employer Branding Literatur

Wolf, Gunther: Employer Branding. In vier Schritten zur erfolgreichen Arbeitgebermarke. Hamburg: Dashöfer Verlag. ISBN des E-Books: 978-3-89236-073-5 [auch als Kindle-Edition]. ISBN der Druck-Version: 978-3-89236-074-2. » Ansehen

Es besteht ausreichend Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch über Personalgewinnung und Personalbeschaffung. Die Veranstaltung richtet sich gezielt an Entscheider aus Unternehmensführung, Personalmarketing, Personalbeschaffung und Recruiting.

* Weitere Teilnehmerstimmen und aktuelle Termine senden wir Ihnen gerne zu. Bitte nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu uns auf.

Personalmarketing | Kurz und bündig
1star1star1star1star1star
User-Bewertung
5 based on 25 votes
Seminar Personalgewinnung
Personalgewinnung mit Employer Branding

Wir sind Experten für Personalgewinnung und Personalmarketing, für Mitarbeitergewinnung und Arbeitgebermarketing. Wir wissen, wie man trotz Fachkräftemangel, Arbeitskräftemangel und Mitarbeitermangel die besten Mitarbeiter für Ihr Unternehmen gewinnt. Wir unterstützen Sie mit kompetenter Unternehmensberatung, Seminaren, Workshops, Vorträgen, Fachartikeln, Interviews, Rat und Tat.